Frühstückskekse Diese Frühstückskekse sind super für den Meal-Prep. Die Kekse passen in jede Jausenbox und sind praktisch für Büro und Schule.Sie stecken voller guter Ingredienzien: Haferflocken wärmen und geben Kraft, Mandeln als Mus und Mehl versorgen dich mit der nötigen Portion Protein und halten dich lange

  Schokolade Trüffel Die geheime Zutat sind hier Kichererbsen, das klingt jetzt ziemlich komisch, aber sie verleihen den Trüffeln eine wunderbar weiche Textur, ganz viel Eiweiß und sind nicht zu schmecken.Kichererbsen leiten Feuchtigkeit aus, beruhigen und nähren. Sie stärken das Qi und das Blut. 1 Glas Kichererbsen1/2

1/2 Die flüssige Schokolade auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und die Mandeln und die Goji Beeren darauf verteilen Schokoriegel Dieser Schokoriegel geht super schnell und lässt sich mit verschiedenen Toppings wunderbar abwandeln.Achte besonders auf eine gute Schokolade, mit einem Kakaoanteil von über 70%. Kakao wirkt

  Zitronen Energy Balls Diese Zitronen Energiekugeln schaffen die perfekte Balance zwischen süß und sauer. Sie sind im Frühling und Sommer eine Erfrischung und passen in jede Jausenbox.Zitrone kühlt, leitet Hitze aus, reinigt und entschleimt. Die Zitronenschale entstaut die Leber und wirkt verdauungsfördernd. 6 TL Mandelmehl3 TL

  Brownie Der Brownie mit der etwas anderen Zutat, die dich sicher überraschen wird: Kidneybohnen. Nicht zu schmecken und doch liefern sie viel Protein und halten dich lange satt. In der TCM sind Bohnen eine gute Stärkung für die Nieren und die Essenz. 1 Dose Kidneybohnen3 EL

Cashewnüsse-süßsauer Dieses Rezept eignet sich wunderbar für den Fernsehabend zu Hause . Cashewnüsse tonisieren das Qi und das Yin. Sie befeuchten den Darm und transformieren Nässe und Feuchtigkeit. Schwarzer Sesam tonisiert die Essenz, das Yin und befeuchtet den Darm. 2 Tassen Cashewkerne2 Tl Honig1/4 TL gemahlener

  Cakepops Diese Cakepops hat meine Tochter kreiert, die schon in jungen Jahren ein großes Talent fürs Kuchenbacken hat. Kokosstärkt Qi, Blut und Yin, befeuchtet und nährt Milz, Lunge, Dickdarm. Außerdemist Kokos günstig bei Unruhe und trockenem Husten. Erdnussbutter wirkt sehrnährend und Substanz aufbauend und hilft bei

  Energiekugeln Diese Energiekugeln sind der perfekte Energiekick für Zwischendurch. Meine Kinder lieben sie in der Schuljause und wenn ich unterwegs bin, habe ich die Energiekugeln auch gerne dabei.Haferflocken wirken erwärmend, stärken die Mitte und das Abwehr-Qi. Besonders in der kalten Jahreszeit sind Haferflocken optimal. 11/2 Tassen

  Palatschinken Diese Palatschinken sind wandelbar – man kann sie süß oder auch sauer genießen. Statt Buchweizenmehl kann man auch Reismehl nehmen.Buchweizen schmeckt leicht nussig und ist glutenfrei. In der TCM stärkt er Milz und Magen, wandelt Feuchtigkeit und Schleim um und entgiftet. 1 Ei1,5 Tassen Mandelmilch oder