Gibt es tatsächlich Menschen, die 12 Monate lang, 365 Tage im Jahr, auch nur einen ihrer Vorsätze durchziehen? Wahrscheinlich gibt es die, aber ich kann nur von mir persönlich sprechen und da ist nach ein paar Wochen die Motivation weg und meine Vorsätze haben sich meist

Stellst du dir diese Frage auch immer wieder mal, wenn dich im Winter die Kälte plagt? Dann liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit daran, dass du im Winter die falschen Lebensmittel isst. Seit wir das ganze Jahr über in unseren Supermärkten immer und alles zur Verfügung

  Süßer Couscous Couscous geht super schnell, da er eigentlich nicht gekocht werden muss. Einfach mit heißem Wasser oder Pflanzenmilch übergießen und einige Minuten ziehen lassen.Couscous wird aus Weizen hergestellt. Weizen gehört eher zu den schwer verdaulichen Getreiden, die befeuchtend und schleimbildend wirken. 2 Tassen Couscous3 Tassen

  Gulasch Besonders in der kalten Jahreszeit wärmt ein Gulasch von Innen heraus. Ich achte immer auf gute Qualität und kaufe das Fleisch immer vom Biobauern im Nachbarort.Die thermische Wirkung des Rindfleischs ist wärmend, es stärkt die Milz und baut Blut, Qi, Yin und Yang auf. Im

  Chili con Grünkern Dieses vegetarische Chili ist eine tolle Möglichkeit für einen Tag ohne Fleisch. Es schmeckt super lecker, geht schnell und lässt sich gut vorbereiten.Grünkern wirkt ausgleichend auf Leber, Galle, stärkt die Milz, baut Blut auf und leitet Feuchtigkeit aus. Grünkern wirkt gut bei Erschöpfung,

  Porridge mit Weintrauben Gerade jetzt im Herbst tut der Porridge aus Haferflocken wieder gut, da er Kraft und Wärme gibt. Und die Trauben im Hebst runden den Porridge wunderbar ab.Hafer stärkt und wärmt die Mitte, er tonisiert Qi, nährt Nerven und Blut. Trauben tonisieren Leber, Blut

  Krautstrudel Besonders im Herbst ist dieser Krautstrudel eine feine Sache. Der Strudel kann gut vorbereitet werden und hält einige Tage im Kühlschrank. Kraut stärkt und reguliert Milz und Magen, ist gut für die Verdauung und wirkt entgiftend. 1 Krautkopf1 große Zwiebel500 g Faschiertes2 Blätterteige, fertig5 EL

  Cremige Gemüsenudeln Das Rezept ist einfach genial im Herbst. Ich nehme immer Reispasta, die ist bekömmlicher und man fühlt sich danach nicht so voll.Kürbis stärkt Qi und Blut, nährt die Mitte und die Lunge. Befeuchtet, ist aber auch in der Lage, Feuchtigkeit auszuleiten. Gut bei Schwäche,

  Reispfanne Dieses Gericht esse ich eigentlich immer, wenn ich gekochten Reis im Kühlschrank habe. Einfach verschiedene Gemüse klein reiben, alles in der Pfanne anbraten und ein Ei drüber geben. So schnell und einfach geht gesundes Essen.Reis harmonisiert die Mitte, leitet Feuchtigkeit und Nässe aus, reguliert die

Avocadotoast Ich liebe Avocado, das ist wahrscheinlich meiner 2. Heimat Brasilien geschuldet. Ich weiß, dass es nicht nachhaltig ist, Avocados zu kaufen, aber manchmal muss es einfach ein Avocadotaost sein.Avocado nährt und befeuchtet Blut, Säfte, Lunge, Dickdarm. Gut bei Verstopfung, Magenreizung, Unruhe und Blutmangel. 1/2 Avocado1 Scheibe